Interview mit der Brautstylistin- Conny Harhausen

Blog

Zu einer Traumhochzeit gehört nicht nur eine perfekte Traumlocation, sondern auch das perfekte Brautstyling. Jede Hochzeitsplanung ist anders und jede Braut ist individuell.

Doch jede möchte an ihrem Großen Tag wundervoll aussehen. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Make-up und Haare das Wohlbefinden der Braut um 90% beeinflussen können. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, den richtigen Stylisten zu wählen, der die Vorzüge der Braut unterstreicht. Ein Brautstyling sollte dabei die Braut widerspiegeln und nicht eine Art Maske aufsetzen. Heute gibt es im Internet und auf Social Media eine riesige Asuwahl an Brautstylisten, aber wer ist der Richtige? Wir haben auch hier natürlich für euch einen ganz besonderen Tipp! 

Worauf es ankommt und was man beim Brautstyling unbedingt beachten sollte, weiß die Brautstylistin Conny Harhausen. Sie ist ein Hair & Make-up Artist mit langjähriger Erfahrung und hat sich die Zeit genommen, uns all die Fragen rund um das Thema Brautstyling und Getting Ready für die Hochzeit beantwortet.

Stell dich kurz vor: 

– Ich bin Conny Harhausen. Ich bin professionelle Brautstylistin seit mehr als 25 Jahren. Ein Styling für Makeup und Frisur, welches den Tag (und die Nacht) über gut hält und auf allen Fotos perfekt aussieht, ist mein Ziel. Dank meiner langjährigen Tätigkeit als Make-up Artistin/Visagistin im Bereich Foto und Fernsehen, möchte ich gerne meine Erfahrung allen Bräuten zur Verfügung stellen.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für einen Probetermin?

– Einen Probetermine finde ich sehr wichtig, deshalb würde ich diesen, je nachdem, ob man sich persönlich kennt, planen. Wenn man mich persönlich kennt, 4-6 Wochen vor der Hochzeit. Wenn man sich nicht kennt, schon früher, damit die Braut ein sicheres Gefühl bekommt.

Wie finden wir meinen perfekten Wunschlook? 

– Den Wunschlook finden wir zusammen durch sehr ausführliche Gespräche. Dabei stelle ich so viele Fragen wie möglich, um ein Gefühl für die Braut zu bekommen und zu verstehen, womit sie sich wohlfühlen könnte. Dabei höre ich mehr zu und stelle die Fragen so, dass die Braut mehr erzählen muss. Auch sind Beispielbilder oft sehr hilfreich, damit man nicht aneinander vorbeiredet. Zusätzlich muss nämlich sichergestellt sein, dass der Wunschlook auch realistisch umsetzbar ist. Generell hängt alles immer von den Wünschen einer Braut ab. Gern mache ich auch professionelle Vorschläge, denn ich bemühe mich bei dem Brautstyling immer, die individuellen Vorzüge jeder Braut zu unterstreichen. 

Machst du auch Brautstylings ohne einen Probetermin? 

– Ich mache selbstverständlich auch ein Brautstyling ohne Probetermin, vor allem, wenn es kurzfristig ist oder logistisch ein Probetermin nicht einzurichten ist. Besser finde ich aber mit.

Was passiert, wenn du an meinem Hochzeitstag krank wirst? 

– Toi toi toi, den Fall hatte ich in über 25 Jahren noch nie, ich bin aber schon mal für Kolleginnen eingesprungen. Wenn ich noch halbwegs gerade stehen kann, komme ich! Ansonsten auf jeden Fall um Ersatz bemühen.

Welche Frisur, welches Make Up passt zu welcher Braut? 

– Die Art des Stylings, die zu der Braut passt, hängt von ihren Wünschen ab, aber auch von der Art der Feier. Natürlich, Romantisch oder ganz Glamourös? Welche Frisur zu einer Braut passt, hängt natürlich unter anderem von der Haarlänge ab. Da muss man manchmal auch Kompromisse eingehen. Ich bemühe mich immer schöne Ersatzvorschläge machen.

Wann wird mit dem Styling am Hochzeitstag begonnen? 

– Das kommt ganz darauf ab. Ich lege es immer ganz individuell fest, wann wir am Hochzeitstag beginnen müssen. Abhängig auch davon, ob noch weitere Personen dazu kommen, wie Trauzeugin oder Brautmutter etc.

Worauf achtest du speziell, wenn du den Stil und die Farben für das Braut Make Up aussucht? 

– Die Farben und der Stil des Make-ups hängen von mehreren Faktoren ab: das Kleid, der Schmuck, die Blumen und natürlich auch die Eigenfarben/ Hauttyp der Braut. Für all das ist die Probe und die Gespräche sehr wichtig, damit es am Tag der Hochzeit keine Überraschungen gibt. 

Muss man sich vor dem Termin irgendwie vorbereiten? 

– Beim Probetermin kläre ich auch Pflegeschritte ab, damit die Haut am Hochzeitstag rein und gepflegt aussieht. Was sie noch machen könnte und wann die besten Zeitpunkte für Kosmetik und Friseur sind, kläre ich auch individuell ab. 

Wann sollen die Haare gewaschen werden?

– Haare am besten am Abend vorher waschen und mit etwas Festiger normal trocknen. Aber auch das muss man individuell besprechen. Mit mir fühlt sich die Braut sicher nicht allein gelassen. Ich werde genau kommunizieren, wie wir vorgehen werden. Für alle offenen Fragen oder bei Zweifel bezüglich des Brautstylings, stehe ich der Braut immer zur Seite. 

Muss man sich später nachschminken? 

– Die Braut sollte am Hochzeitstag ein kleines Touch-up Kit dabei haben. Von mir kriegt jede Braut Blottingpapers und ein kleines Haarspray und evtl. Ersatzklemmen/nadeln. Außerdem sollte die Braut auch an den Lippenstift denken und diesen ab und zu mal auffrischen. Man muss aber auch ehrlich sein und sagen, dass kein Styling unbeschadet für 10 Stunden hält, kein Stylist der Welt kriegt das hin, ohne der Haut zu schaden. 

Wann sind deine Bride Glow Tipps für ein perfektes Brautstyling am Hochzeitstag? 

– Mein Tipp für alle Bräute: Fragt eure Stylistin/Stylist nach individuellen Empfehlungen für Haut und Haare. Je besser die Vorbereitung, desto schöner das Ergebnis.

Wie bekomme ich noch einen beliebten Termin in der Saison, wann sind diese erfahrungsmäßig ausgebucht? 

– Bei einem kurzfristigen Termin muss man Geduld haben und sich auf eine lange Suche einstellen. Schlimmstenfalls muss man sich für jemanden entscheiden, bei dem man kein gutes Gefühl hat. Generell würde ich immer dazu raten, sobald die Eckdaten der Hochzeit feststehen, mit der Suche zu beginnen und einen Termin zu reservieren.

Instagram: @connyharhausen.brautstyling
Webseite: www.connyharhausenmakeupandhairstyling.de
E-Mail: conny.harhausen@t-online.de
Telefonnummer: 0171 7313084

Tags :
Share This :

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner