Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Allgemeine Geschäftsbedingungen

    1. Einleitung
      • Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen regeln Ihre Nutzung unserer Website www.heirateninliebefeld.com; bereitgestellt durch Ikaedia LTD, Omirou & Arachovas, ALASIA HOUSE, 3rd floor, Agios Nikolas, 3096, Limassol, Zypern.
      • Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen in vollem Umfang. Wenn Sie mit diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen oder einem Teil dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie unsere Website nicht nutzen.
      • Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein, um unsere Website zu nutzen. Durch die Nutzung unserer Website und die Zustimmung zu diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen versichern Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.
      • Bitte beachten Sie, dass wir den Nutzern ein Forum bieten, um Dienstleistungen anzubieten. Wir sind nicht am Verkauf oder Kauf von Dienstleistungen beteiligt, die auf dieser Webseite beworben werden, und dementsprechend haften wir gegenüber keiner Person in Bezug auf einen solchen Verkauf oder Kauf.

     

    1. Lizenz zur Nutzung der Webseite
      • Sofern nicht anders angegeben, sind wir oder unsere Lizenzgeber Eigentümer der geistigen Eigentumsrechte an der Webseite und dem Material auf der Webseite. Vorbehaltlich der nachstehenden Lizenz sind alle diese geistigen Eigentumsrechte vorbehalten.
      • Sie dürfen Seiten der Webseite für Ihren persönlichen Gebrauch ansehen, herunterladen und ausdrucken, vorbehaltlich der unten und an anderer Stelle in diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen genannten Einschränkungen.
      • Sie sollen nicht:
        • Material von dieser Webseite erneut zu veröffentlichen (einschließlich der Wiederveröffentlichung auf einer anderen Webseite);
        • Material von dieser Webseite verkaufen, vermieten oder unterlizenzieren;
        • Material von dieser Webseite in der Öffentlichkeit zeigen;
        • das Material auf unserer Webseite zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu kopieren oder anderweitig für einen kommerziellen Zweck zu nutzen;
        • das Material auf der Webseite zu bearbeiten oder anderweitig zu verändern (mit Ausnahme der Bearbeitung Ihrer eigenen Anzeigen und Ihrer eigenen Forenbeiträge über unsere Webseite -Schnittstelle); oder
        • Material von dieser Webseite weiterzuverbreiten, mit Ausnahme von Inhalten, die speziell und ausdrücklich für die Weiterverbreitung zur Verfügung gestellt werden.
      • Wir behalten uns das Recht vor, den Zugang zu Bereichen unserer Webseite oder sogar zu unserer gesamten Webseite nach eigenem Ermessen zu beschränken.

     

    1. Zulässige Nutzung
      • Sie sollten unsere Webseite nicht auf eine Art und Weise nutzen, die Schäden an der Webseite oder eine Beeinträchtigung der Verfügbarkeit oder Zugänglichkeit der Webseite verursacht oder verursachen kann, oder auf eine Art und Weise, die ungesetzlich, illegal, betrügerisch oder schädlich ist, oder in Verbindung mit einem ungesetzlichen, illegalen, betrügerischen oder schädlichen Zweck oder einer Aktivität.
      • Sie sollten unsere Webseite nicht nutzen, um Material zu kopieren, zu speichern, zu hosten, zu übertragen, zu senden, zu verwenden, zu veröffentlichen oder zu verteilen, das aus Spyware, Computerviren, Trojanern, Würmern, Keystroke-Loggern, Rootkits oder anderer bösartiger Computersoftware besteht (oder damit verbunden ist).
      • Sie sollten keine systematischen oder automatisierten Datenerfassungsaktivitäten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Scraping, Data Mining, Datenextraktion und Data Harvesting) auf oder in Bezug auf unsere Webseite ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung durchführen.
      • Sie sollten unsere Webseite nicht nutzen, um unaufgefordert kommerzielle Mitteilungen zu übermitteln oder zu versenden.
      • Sie sollten unsere Webseite ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht für Marketingzwecke nutzen.

     

    1. Registrierte Nutzer
      • Der Zugang zu bestimmten Bereichen unserer Webseite ist registrierten Nutzern vorbehalten.
      • Um ein registrierter Benutzer zu werden, sollten Sie sich auf unserer Webseite anmelden und ein Konto erstellen, das einen gültigen Benutzernamen, ein Passwort und eine E-Mail-Adresse enthält.
      • Sie garantieren, dass alle Informationen, die Sie uns im Rahmen des Registrierungsverfahrens zur Verfügung stellen, wahrheitsgemäß, genau, fair und vollständig sind.
      • Sie wählen Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort selbst, erkennen jedoch an, dass wir einen Benutzernamen, der sich als eine andere Person ausgibt oder gegen die Bestimmungen des nachstehenden Abschnitts 8 verstößt, ablehnen oder darauf bestehen können, dass Sie ihn ändern.
      • Registrierte Benutzer haben Zugang zu zusätzlichen Funktionen auf unserer Webseite, die wir von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen festlegen.
      • Wir können nach eigenem Ermessen und ohne Vorankündigung oder Erklärung Benutzernamen und Passwörter deaktivieren, Konten löschen und alle mit einem Konto verbundenen Informationen löschen.

     

    1. Rubrikanzeigen
      • Wir begrüßen die Einreichung von Anzeigen auf unserer Webseite.
      • Partner können eine Anzeige aufgeben, indem Sie ein registrierter Benutzer werden.
      • Sie haben die Möglichkeit, Eingabefehler zu erkennen und zu korrigieren, bevor Sie Ihre Anzeige aufgeben, indem Sie alle Details bearbeiten, bevor Sie Ihre Anzeige aufgeben.
      • Bei den auf unserer Webseite aufgegebenen Anzeigen sollte es sich um gutgläubige Anzeigen handeln, und in jeder Hinsicht wahr, fair und genau sind. Alle Anzeigen sollten in der entsprechenden Kategorie oder den entsprechenden Kategorien aufgeführt sein.
      • Anzeigen auf unserer Webseite sollten keine Werbung für Produkte oder Dienstleistungen darstellen, die:
        • gegen geltende Gesetze, Verordnungen oder Vorschriften verstoßen oder geistige Eigentumsrechte oder andere Rechte Dritter verletzen oder einen Grund für eine Klage gegen eine Person in einer beliebigen Gerichtsbarkeit darstellen;
        • aus Material besteht oder dieses enthält, das, wenn es von Ihnen auf unserer Webseite veröffentlicht würde, gegen die obengenannten Bestimmungen verstoßen würde.
      • Ihre Anzeigen sollten mit den nachstehenden Bestimmungen zur “akzeptablen Nutzung” und zu “nutzergenerierten Inhalten” übereinstimmen.
      • Unbeschadet unserer sonstigen Rechte im Rahmen dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen behalten wir uns das Recht vor, Einsendungen abzulehnen oder zu löschen, die unserer Meinung nach gegen diese Allgemeine Geschäftsbedingungen verstoßen oder die unserer Meinung nach nicht den auf unserer Webseite veröffentlichten zusätzlichen Richtlinien für Einsendungen entsprechen. Wenn wir eine Anzeige aus einem der beiden Gründe ablehnen oder löschen, erstatten wir keine entsprechenden Gebühren.
      • Wenn wir Ihre Anzeige akzeptieren, bleibt sie für den auf unserer Webseite angegebenen Zeitraum auf unserer Webseite veröffentlicht, vorbehaltlich einer Kündigung oder Löschung gemäß diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen.
      • Wir werden nicht für jede einzelne Anzeige eine Kopie dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen aufbewahren, und wenn wir diese Allgemeine Geschäftsbedingungen aktualisieren, wird die Version, der Sie ursprünglich zugestimmt haben, nicht mehr auf unserer Webseite verfügbar sein. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, eine Kopie dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen auszudrucken und zu archivieren, damit Sie sie in Zukunft zur Hand haben.
      • Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen werden nur in Deutscher Sprache zur Verfügung gestellt.

     

    1. Vom Partner erstellte Inhalte
      • In diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen bezeichnet der Begriff “Ihre nutzergenerierten Inhalte” Material (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Text, Bilder, Audio-, Video- und audiovisuelles Material), das Sie als Teil einer Anzeige auf unserer Webseite einstellen oder das Sie über eine andere Funktion der Webseite auf unserer Website einstellen.
      • Sie gewähren uns eine weltweite, unwiderrufliche, nicht-exklusive, gebührenfreie Lizenz zur Nutzung, Reproduktion, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung und Verbreitung Ihrer Benutzerinhalte in allen bestehenden oder zukünftigen Medien. Sie räumen uns auch das Recht ein, diese Rechte in Unterlizenz zu vergeben, sowie das Recht, eine Klage wegen Verletzung dieser Rechte einzureichen.
      • Ihre Nutzerinhalte dürfen nicht illegal oder ungesetzlich sein, dürfen nicht die Rechte Dritter verletzen und dürfen keine rechtlichen Schritte gegen Sie, uns oder Dritte nach sich ziehen (in jedem Fall nach geltendem Recht).
      • Ihre Benutzerinhalte (und deren Veröffentlichung auf unserer Webseite) sollten nicht:
        • verleumderisch oder böswillig falsch sein;
        • obszön oder unanständig sein;
        • ein Urheberrecht, ein moralisches Recht, ein Datenbankrecht, ein Markenrecht, ein Geschmacksmusterrecht, ein Recht auf Nachahmung oder ein anderes geistiges Eigentumsrecht verletzen;
        • (ein Vertrauensrecht, ein Recht auf Privatsphäre oder ein Recht gemäß der Datenschutzgesetzgebung verletzen;
        • eine fahrlässige Beratung darstellen oder eine fahrlässige Erklärung enthalten;
        • eine Aufforderung zur Begehung einer Straftat darstellen;
        • eine Missachtung eines Gerichts oder einen Verstoß gegen eine gerichtliche Anordnung darstellen;
        • gegen die Gesetze zum Rassenhass oder zur religiösen Diskriminierung verstoßen;
        • blasphemisch sein;
        • gegen die Rechtsvorschriften über Amtsgeheimnisse verstoßen;
        • gegen eine vertragliche Verpflichtung gegenüber einer Person verstoßen;
        • Gewalt darstellen [in expliziter, grafischer oder grundloser Weise];
        • pornografisch [oder sexuell eindeutig] sein;
        • unwahr, falsch, ungenau oder irreführend sein;
        • aus Anweisungen, Ratschlägen oder anderen Informationen bestehen oder diese enthalten, die, wenn sie befolgt werden, Krankheiten, Verletzungen oder Tod oder andere Verluste oder Schäden verursachen können;
        • Spam darstellen;
        • beleidigend, trügerisch, bedrohlich, missbräuchlich, belästigend, bedrohlich, hasserfüllt, diskriminierend oder aufrührerisch sein; oder
        • Belästigungen, Unannehmlichkeiten oder unnötige Ängste bei anderen Personen verursachen.
      • Ihre Benutzerinhalte sollten angemessen, höflich und geschmackvoll sein und den allgemein anerkannten Standards der Etikette und des Verhaltens im Internet entsprechen.
      • Sie sollten unsere Webseite nicht nutzen, um auf eine Webseite zu verlinken, die aus Material besteht oder Material enthält, das, wenn es auf unserer Webseite veröffentlicht würde, gegen die Bestimmungen dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen verstoßen würde.
      • Sie sollten keine Benutzerinhalte auf die Webseite stellen, die Gegenstand eines angedrohten oder tatsächlichen Gerichtsverfahrens oder einer anderen ähnlichen Beschwerde sind oder waren.
      • Wir behalten uns das Recht vor, jegliches Material, das an unsere Webseite übermittelt oder auf unseren Servern gespeichert oder auf unserer Webseite gehostet oder veröffentlicht wird, zu bearbeiten oder zu entfernen.
      • Ungeachtet unserer Rechte im Rahmen dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen in Bezug auf Benutzerinhalte verpflichten wir uns nicht, die Übermittlung solcher Inhalte an unsere Webseite oder die Veröffentlichung solcher Inhalte auf unserer Webseite zu überwachen.

     

    1. Einstellung von Dienstleistungen
      • Wir behalten uns das Recht vor,:
        • unsere Anzeigendienste (und die Veröffentlichung unserer Webseite ) einzustellen;
        • einen oder mehrere Aspekte unserer Webseite einzustellen oder zu ändern;
        • jederzeit nach unserem alleinigen Ermessen mit oder ohne Ankündigung.
      • Wenn:
        • Sie für eine Anzeige bezahlt haben;
        • Ihre Anzeige in Übereinstimmung mit diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen angenommen wurde (oder angenommen worden wäre); und
        • wir den Anzeigenservice einstellen;
        • erstatten wir Ihnen den Teil Ihrer Zahlung, den wir als angemessen erachten, bzw. den Teil Ihrer Zahlung, der sich auf einen Zeitraum nach der Einstellung der Dienstleistungen bezieht.
      • Vorbehaltlich der Bestimmungen in diesem Abschnitt haben Sie keinen Anspruch auf eine Rückerstattung, wenn unsere Dienstleistungen eingestellt werden.

     

    1. Eingeschränkte Garantien
      • Sie erkennen an, dass einige der auf dieser Webseite veröffentlichten Informationen von Nutzern übermittelt werden und dass wir diese Informationen in der Regel nicht überprüfen, genehmigen oder bearbeiten. Wir übernehmen keine Garantie für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der auf dieser Webseite veröffentlichten Informationen und verpflichten uns auch nicht, die Verfügbarkeit der Webseite oder die Aktualität des Materials auf der Webseite zu gewährleisten.
      • Sie erkennen an, dass:
        • wir die Identität von Inserenten oder Käufern nicht bestätigen, die Kreditwürdigkeit oder Redlichkeit von Inserenten oder Käufern nicht prüfen oder Inserenten oder Käufer anderweitig überprüfen;
        • wir die in den Anzeigen enthaltenen Informationen nicht prüfen, auditieren oder überwachen;
        • wir sind nicht am Verkauf oder Kauf von Dienstleistungen beteiligt, die auf der Webseite beworben werden;
        • wir sind in keiner Weise an einer Transaktion zwischen Inserenten und Käufern beteiligt; und
        • wir sind nicht die Vertreter von Inserenten oder Käufern;
        • wir bei den Werbeanzeigen auf unserer Webseite und unseren Social Media Kanälen keine Buchungen garantieren.
        • und dementsprechend haften wir gegenüber keiner Person, sei es als Inserent oder Käufer oder anderweitig, in Bezug auf das Verkaufsangebot oder den Verkauf oder Kauf von Waren oder Dienstleistungen, die auf unserer Webseite beworben werden; darüber hinaus sind wir nicht für die Durchsetzung von vertraglichen Verpflichtungen verantwortlich, die sich aus einem Vertrag über den Verkauf oder Kauf von Dienstleistungen ergeben, und wir sind nicht verpflichtet, zwischen den Parteien eines solchen Vertrags zu vermitteln.
      • Soweit es das geltende Recht zulässt, schließen wir alle Zusicherungen, Garantien und Bedingungen in Bezug auf diese Webseite und die Nutzung dieser Webseite aus (einschließlich, aber nicht beschränkt auf gesetzlich implizierte Garantien für zufriedenstellende Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck und/oder die Anwendung von angemessener Sorgfalt und Fachkenntnis).

     

    1. Beschränkungen und Ausschlüsse der Haftung
      • Nichts in diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen (oder an anderer Stelle auf unserer Webseite) schließt unsere Haftung für Betrug, Tod oder Personenschäden, die durch unsere Fahrlässigkeit verursacht wurden, oder für jede andere Haftung, die nach geltendem Recht nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann, aus oder beschränkt sie.
      • Vorbehaltlich dessen ist unsere Haftung Ihnen gegenüber in Bezug auf die Nutzung unserer Webseite oder im Rahmen oder in Verbindung mit diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen, ob aus Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder anderweitig, wie folgt begrenzt:
      • Soweit die Webseite und die Informationen und Dienstleistungen auf der Webseite kostenlos zur Verfügung gestellt werden, haften wir nicht für Verluste oder Schäden jeglicher Art;
        • wir haften nicht für Folgeschäden, indirekte oder besondere Verluste oder Schäden;
        • wir haften nicht für den Verlust von Gewinn, Einkommen, Einnahmen, erwarteten Einsparungen, Verträgen, Geschäften, Firmenwert, Ruf, Daten oder Informationen;
        • wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die sich aus Ereignissen ergeben, die außerhalb unserer Kontrolle liegen;
        • unsere Gesamthaftung Ihnen gegenüber im Rahmen der Allgemeine Geschäftsbedingungen den Gesamtbetrag, der von Ihnen an uns gemäß den Allgemeine Geschäftsbedingungen gezahlt wurde oder zu zahlen ist.
      • Wir sind Ihnen gegenüber nicht haftbar für den Verlust oder die Beschädigung von Daten, Datenbanken oder Software.
      • Wir haften Ihnen gegenüber nicht für besondere, indirekte oder Folgeschäden oder Verluste.
      • Sie akzeptieren, dass wir ein Interesse daran haben, die persönliche Haftung unserer Führungskräfte und Mitarbeiter zu begrenzen. In Anbetracht dieses Interesses akzeptieren Sie, dass wir eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung sind, und erklären sich damit einverstanden, dass Sie keine persönlichen Ansprüche gegen einzelne leitende Angestellte oder Mitarbeiter in Bezug auf Verluste, die Sie in Verbindung mit der Webseite oder diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen erleiden, geltend machen werden. Dies schränkt natürlich nicht die Haftung des Unternehmens selbst für die Handlungen und Unterlassungen unserer leitenden Angestellten und Mitarbeiter ein oder schließt diese aus.
      • Sie erklären sich mit der Veröffentlichung von Kommentaren, Bewertungen und/oder Rückmeldungen über Sie durch andere auf unserer Webseite einverstanden. Sie erkennen an, dass solche Kommentare, Bewertungen und/oder Rückmeldungen kritisch oder verleumderisch oder anderweitig rechtswidrig sein können; und Sie stimmen zu, dass Sie uns in Bezug auf solche Kommentare, Bewertungen und/oder Rückmeldungen nicht haftbar machen werden, unabhängig davon, ob wir von solchen Kommentaren, Bewertungen und/oder Rückmeldungen Kenntnis haben oder hätten haben müssen.
      • Sie erkennen an, dass wir nicht für das Verhalten unserer Nutzer auf oder außerhalb der Webseite verantwortlich gemacht werden können und dass wir nicht garantieren können, dass die von einem Nutzer zur Verfügung gestellten Informationen richtig, vollständig und nicht irreführend sind, und dass Sie uns dementsprechend nicht für derartige Angelegenheiten haftbar machen werden.

     

    1. Entschädigung

    Sie halten uns hiermit schadlos und verpflichten sich, uns von jeglichen Verlusten, Schäden, Kosten, Verbindlichkeiten und Ausgaben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Rechtskosten und Beträge, die wir auf Anraten unserer Rechtsberater an Dritte zur Beilegung eines Anspruchs oder Rechtsstreits gezahlt haben) freizustellen, die uns aufgrund eines Verstoßes Ihrerseits gegen eine Bestimmung dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen oder aufgrund einer Behauptung, Sie hätten gegen eine Bestimmung dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen verstoßen, entstanden sind oder entstehen.

     

    1. Verstöße gegen diese Allgemeine Geschäftsbedingungen
      • Unbeschadet unserer sonstigen Rechte im Rahmen dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen können wir, wenn Sie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen in irgendeiner Weise verletzen, oder wenn wir den begründeten Verdacht haben, dass Sie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen in irgendeiner Weise verletzt haben, Folgendes tun:
        • Ihnen eine oder mehrere formelle Verwarnungen schicken;
        • Ihren Zugang zur Webseite vorübergehend sperren;
        • Ihnen den Zugriff auf die Webseite dauerhaft untersagen;
        • Computer, die Ihre IP-Adresse verwenden, für den Zugriff auf die Webseite sperren;
        • Ihren Internet-Provider zu kontaktieren und ihn zu bitten, Ihren Zugang zur Webseite zu sperren;
        • gerichtliche Schritte gegen Sie wegen Vertragsbruchs oder aus anderen Gründen einzuleiten;
        • Ihr Konto auf der Webseite auszusetzen und/oder zu löschen; und/oder
        • alle oder einen Teil Ihrer nutzergenerierten Inhalte zu löschen und/oder zu bearbeiten.
      • Wenn wir Ihren Zugang zu unserer Webseite oder einem Teil unserer Webseite aussetzen oder verbieten oder sperren, sollten Sie keine Maßnahmen ergreifen, um eine solche Aussetzung oder ein solches Verbot oder eine solche Sperrung zu umgehen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Erstellung und/oder Verwendung eines anderen Kontos).

     

    1. Websites von Dritten

    Unsere Website enthält Hyperlinks zu anderen Websites, die Dritten gehören und von ihnen betrieben werden. Bei diesen Links handelt es sich nicht um Empfehlungen. Wir haben keine Kontrolle über die Inhalte von Websites Dritter und übernehmen keine Verantwortung für diese oder für Verluste oder Schäden, die durch Ihre Nutzung dieser Websites entstehen könnten.

     

    1. Handelsmarken
      • ” Heiraten in Liebefeld ” oder “www.heirateninliebefeld.de“ und unser Logo sind Handelsmarken, die uns gehören. Wir erteilen keine Genehmigung für die Verwendung dieser Marken, und eine solche Verwendung kann eine Verletzung unserer Rechte darstellen.
      • Die anderen eingetragenen und nicht eingetragenen Marken oder Dienstleistungsmarken auf unserer Webseite sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Sofern nicht anders angegeben, unterstützen wir die Inhaber dieser Rechte nicht und sind mit ihnen nicht verbunden, weshalb wir keine Lizenz zur Ausübung dieser Rechte erteilen können.

     

    1. Änderung

    Wir können diese Allgemeine Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit überarbeiten. Die überarbeiteten Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung unserer Webseite ab dem Datum der Veröffentlichung der überarbeiteten Allgemeine Geschäftsbedingungen auf unserer Webseite. Bitte überprüfen Sie diese Seite regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie mit der aktuellen Version vertraut sind.

     

    1. Abtretung

    Wir sind berechtigt, unsere Rechte und/oder Pflichten aus diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen zu übertragen, unterzuvergeben oder anderweitig damit umzugehen, ohne Sie darüber zu informieren oder Ihre Zustimmung einzuholen. Sie sind nicht berechtigt, Ihre Rechte und/oder Pflichten aus diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen zu übertragen, unterzuvergeben oder anderweitig damit umzugehen.

     

    1. Trennbarkeit

    Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen von einem Gericht oder einer anderen zuständigen Behörde als rechtswidrig und/oder nicht durchsetzbar eingestuft werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen in Kraft. Wenn eine ungesetzliche und/oder nicht durchsetzbare Bestimmung rechtmäßig oder durchsetzbar wäre, wenn ein Teil davon gestrichen würde, gilt dieser Teil als gestrichen, und der Rest der Bestimmung bleibt in Kraft.

     

    1. Ausschluss von Rechten Dritter

    Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen kommen Ihnen und uns zugute und sind nicht dazu bestimmt, Dritten zugute zu kommen oder von Dritten durchsetzbar zu sein. Die Ausübung unserer und Ihrer Rechte in Bezug auf diese Allgemeine Geschäftsbedingungen ist nicht von der Zustimmung Dritter abhängig.

     

    1. Gesamte Vereinbarung

    Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen stellen zusammen mit unserer Datenschutzrichtlinie die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns in Bezug auf die Nutzung unserer Webseite dar und ersetzen alle früheren Vereinbarungen in Bezug auf die Nutzung dieser Webseite.

     

    1. Recht und Gerichtsbarkeit

    Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen unterliegen dem zypriotischem Recht und werden in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt. Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen unterliegen der nicht ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte von Limassol, Zypern.

     

    Widerrufsrecht

     

    Widerrufsrecht für Verbraucher

    Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach den untenstehenden Maßgaben zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

     

    Widerrufsbelehrung für Kaufverträge

    Sie haben das Recht, binnen dreißig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt dreißig Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

     

    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

     

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

     

    Folgen des Widerrufs
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

     

    Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

     

    Muster-Widerrufsformular

    (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

     

    An

    Ikaedia LTD,

    Omirou & Arachovas,

    ALASIA HOUSE,

    3rd floor, Agios Nikolas,

    3096, Limassol, Zypern.

     

    E-Mail: www.heirateninliebefeld.com


    Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
    Bestellt am (*)/erhalten am (*)
    Name des/der Verbraucher(s)
    Anschrift des/der Verbraucher(s)
    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
    Datum
    —————————————
    (*) Unzutreffendes streichen.

     

    Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

    • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
    • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
    • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

     

    Ausschluss des Widerrufsrechts

    Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind oder bei digital erbrachten Dienstleistungen sowie digitalen Produkten.

     

Consent Management Platform von Real Cookie Banner