Die Unterhaltung der Gäste

Blog

Die Unterhaltung der Gäste auf einer Hochzeit ist obligatorisch, um die Stimmung aufrecht zu erhalten. Wichtig ist, dass keine Langeweile aufkommt, damit alle Gäste und auch das Brautpaar den ganzen Abend bei bester Laune bleiben.

  • Wie wäre es mit einem Photobooth? Dekoriert es passend zu eurem Thema und stattet es mit coolen Accessoires aus, damit die Gäste sich bei den Fotos austoben können und eine tolle Erinnerung an euren schönsten Tag mit nach Hause nehmen können.
  • Während ihr als Brautpaar euer Fotoshooting habt, könnt ihr für die Gäste eine Verkostung stattfinden lassen. Bei einer Weinprobe oder einem Whiskey-Tasting, kommen eure Gäste ins Gespräch und haben eine gute Zeit.
  • Ein Klassiker auf jeder Hochzeit, der dennoch eine schöne Erinnerung bietet und die Gäste unterhält, ist ein Gästebuch. Stellt einfach einen kleinen Tisch bereit, den ihr ein wenig schmückt und legt schöne Stifte und Sticker zum Verzieren dabei.
  • Interaktive Spiele sind tolle Möglichkeiten, um die Gäste bestmöglich mit einzubeziehen, damit sie sich nicht langweilen.
    – Bei „Finde den Gast, der…“ erstellt ihr beispielsweise eine Vorlage, die die Gäste ausfüllen müssen. Ein Stichpunkt könnte sein „Finde den Gast, der vegan lebt.“. Dafür müssen die Gäste natürlich untereinander reden und lernen sich viel besser kennen. Für den Gewinner, also denjenigen der als erstes alles ausgefüllt hat, könnt ihr einen kleinen Preis bereitstellen.
    – „Der Ballontanz“ ist ein Klassiker unter den Spielen, der aber nach wie vor für gute Stimmung und viel Freude und Lachen sorgt.
    – „Das Fragespiel“ ist ein Spiel für das Brautpaar und die Gäste, bei dem die Braut und der Bräutigam Gemeinsamkeiten der Gäste erraten müssen.

Bringt einfach Bewegung in die Gäste und spielt gute Musik, dann kommt die gute Stimmung von alleine.

Wir wünschen viel Spaß!

Tags :
Share This :

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner