Der Sektempfang

Blog

Der Sektempfang leitet nach der emotionalen Zeremonie die Feierlichkeiten ein!

Der Empfang ist nicht umsonst so beliebt. Dieser Artikel hilft dir dabei auch euren Sektempfang unvergesslich zu gestalten und eure Hochzeit perfekt zu machen.

Durchblick Dezember 2018, Betriebsversammlung BR Nord, Fotograf: Julia Markmeyer

Wie sieht der perfekte Sektempfang aus?

Der Sektempfang eröffnet die Feier und ein gelungener erster Eindruck sorgt für eine großartige Stimmung.

Plant auf jeden Fall ausreichend Zeit für den Sektempfang ein! Die maximale Dauer sollte hier bei 2 Stunden liegen.

Legt fest, wer den Sektempfang organisiert. Am besten wählt ihr dafür professionelle Unterstützung.

Plant neben dem Sekt auch eine Alternative mit Orangensaft und eine alkoholfreie Variante für eure Gäste ein.

Organisiert genug Ausstattung, kalkuliert im Schnitt 2,5 Gläser pro Person ein. Sitzmöglichkeiten und Stehtische dürfen auch nicht fehlen!

Wenn der Sektempfang an einer anderen Location stattfindet als die Hochzeit, sollte auch hier auf jeden Fall für eine Überdachung gesorgt sein, um für jedes Wetter gewappnet zu sein.

Einige Veranstalter bieten zu einem Sektempfang auch noch weitere Überraschungen an. Darunter können leckere Snacks oder eine schöne Dekoration fallen. Es gibt ebenso andere nette Ideen, um den Empfang abwechslungsreich zu gestalten und ein großartiges Überraschungserlebnis zu kreieren. Der richtige Sektempfang ist eine gelungene Einleitung für eine unvergessliche Feier.

Tags :
Share This :

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.